Begleitdienst im Krankenhaus

Immer häufiger kommen verunsicherte Patienten ohne Begleitperson ins Krankenhaus, für sie ist der Besuch und die damit verbundenen Formalitäten sehr belastend. Auch müssen sie zum Teil lange Wartezeiten in Kauf nehmen. Mit dem Begleitdienst im Krankenhaus sollen diese Patienten ohne Zeitdruck zu Abteilungen begleitet und Formalitäten am Schalter vereinfacht werden.
Ich will Helfer werden
Es ist beeindruckend, wie viel Dankbarkeit uns von den Patienten entgegengebracht wird.
- Margit Hassl

Was sind meine Aufgaben?

  • Übernahme von Patienten ohne spezifische medizinische Betreuung des Krankentransportdienstes
  • Hilfe bei der Bewerkstelligung von Formalitäten am Schalter
  • Begleitung der Patienten zur gewünschten Abteilung

Wie werde ich auf den Dienst vorbereitet?

  • 8-stündige Grundausbildung
  • Einarbeitung mit Tutoren

Was brauche ich?

  • Ärztliches Zeugnis über die Eignung

Wie viel Zeit muss ich investieren?

  • zwei Turnusse von vier Stunden pro Monat

Wo kann ich mitmachen?

  • Bozen und Meran
  • Weitere Standorte sollen künftig aktiviert werden

Hilfe braucht 
Helfer

Sieh dich um. Wir haben die richtige Aufgabe für dich!
Medizinische Kompetenz
Medizinische Kompetenz
Du hast Interesse oder Erfahrung im medizinischen Bereich, und bist körperlich fit und bereit, in anspruchsvollen Situationen zu helfen?
Psychosoziale Unterstützung
Psychosoziale Unterstützung
Fühlst du dich dazu berufen, Menschen in emotional belastenden Situationen zu unterstützen?
Organisatorische Unterstützung
Organisatorische Unterstützung
Du bist interssiert, hinter den Kulissen zu arbeiten, indem Du logistische und unterstützende Aufgaben übernimmst?
Bildung und Betreuung
Bildung und Betreuung
Freust Du dich darauf, mit Jugendlichen oder Senioren zu arbeiten, sie zu betreuen, zu bilden oder zu motivieren?